Ein schnellerer Algorithmus im französischen Lautschriftkonverter

This site is available in English. Show this page in English

Wie in einem meiner vorigen Posts bereits erwähnt, wollte ich den Algorithmus des französischen Lautschriftkonverters modifizieren, um ihn schneller zu machen. Jetzt ist alles online und läuft. Die neue Version arbeitet 50-mal schneller als die alte und macht zudem viel weniger Fehler!

Der neue Algorithmus basiert überwiegend auf allgemeinen französischen Ausspracheregeln (mit einer großen Anzahl an Ausnahmen). Der Algorithmus allein ist in der Lage, die Lautschrift regelmäßiger französischer Wörter zu 96,3% und für Eigennamen zu 70% richtig vorauszusagen. Zudem greift der Konverter auf eine Liste von Wörtern zurück, die eine derart spezifische Aussprache haben, dass es keinen Sinn machen würde, zusätzliche Regeln in den Algorithmus einzufügen (nehmen wir z.B. "femme"). Die endgültige Fehlerquote, zumindest für regelmäßige Wörter, ist demzufolge viel niedriger.

Außerdem führe ich den Fehlerkorrekturmodus ein. Er ermöglicht es Ihnen, eine korrekte Lautschrift vorzuschlagen, sollten Sie einen Fehler entdeckt haben.

Eine weitere Verbesserung: der Konverter unterstützt jetzt Aussprachevarianten und Homographen. An dieser Funktion ist noch viel zu machen. So fehlt z.B. noch eine automatische Erkennung von Wortarten für eine bessere Konvertierung von Homographen. Ich hoffe dies in naher Zukunft umsetzen zu können. Wenn Sie mich unterstützen wollen, kontaktieren Sie mich gerne.

Tags: Französisch, Lautschrift-Übersetzer, französische Aussprache