IPA-Tabelle fürs amerikanische Englisch

This site is available in English. Show this page in English

In den vergangenen Wochen habe ich an der Aktualisierung des Algorithmus des englischen Lautschrift-Übersetzers gearbeitet, mal wieder! :) Es wird wohl immer etwas zu verbessern geben. Wie immer habe ich mich dabei überwiegend aufs amerikanische Englisch konzentriert. Was ist jetzt also neu?

Der Satz an phonetischen Zeichen aus dem IPA hat sich ein wenig geändert. Die genauen Änderungen sind in meinem Blog bei Google+ beschrieben. Um ein Beispiel zu nennen: es ist nun eine neue Option vorhanden, die Ihnen verschiedene Allophone für /t/ (alveolarer Tap und Knacklaut) und /l/ (helle und dunkle Varianten) anzeigt.

Wie Sie vielleicht wissen, engagiere ich Leute, die mir beim Korrekturlesen der Lautschriften im Verzeichnis für amerikanisches Englisch helfen. Die gute Nachricht ist, dass wir damit fast fertig sind - wir haben beinahe 95% von dem geschafft, was wir uns vorgenommen hatten. Dazu zählen tausende neue Wörter, einschließlich vieler Eigennamen und seltener wissenschaftlicher Begriffe. Im Laufe dieser Arbeit konnten viele Fehler und Unstimmigkeiten in Lautschriften behoben werden.

Um Ihnen eine Übersicht der neuesten Änderungen zu geben und Ihnen beim Lernen der phonetischen Zeichen zu helfen, habe ich eine IPA-Tabelle fürs amerikanische Englisch erstellt. Ich kann Ihnen nur wärmstens empfehlen, die Fußnoten für diese Tabelle zu lesen. Sie werden lernen, was Phoneme und Allophone sind und wie sie Ihnen bei der Verbesserung Ihrer Aussprache des amerikanischen Englisch helfen werden.

Tags: Englisch, Lautschrift-Übersetzer, amerikanisches Englisch, englische Aussprache