Kantonesische Aussprache - Jyutping-Lautschrift-Übersetzer

粵拼 ➔ jyut6ping3

56 ➔ 五十六 /ng5sap6 luk6/

Zum ersten Mal hier?

Lautschrift über jedem Wort

Lädt...

Lautschrift unter jeder Textzeile

Lädt...

Lautschrift unter jedem Absatz des Textes

Lädt...

Erhalten Sie eine kostenlose Probeversion

Spickzettel für phonetische Symbole

Wie Sie diesen Kantonesisch-Jyutping-Übersetzer verwenden

Einleitung

Dieses Online Aussprache-Tool für Kantonesisch kann Texte in mehrere Formate konvertieren:

  1. Jyutping
  2. Yale-Romanisierung von Kantonesisch
  3. Internationales Phonetisches Alphabet (IPA)

Dieser Übersetzer versteht vereinfachte und traditionelle Zeichen.

Um diesen Lautschrift-Übersetzer zu entwickeln, benutzen wir das chinesische Wörterbuch CC-CEDICT, das kantoneische Wörterbuch CC-Canto und Informationen von Wikipedia.

Wenn Sie die Lautschrift in ein anderes Programm kopieren oder sie ausdrucken möchten, lesen Sie bitte unsere FAQ.

Premium-Features: qualitative, computergenerierte Audios und automatische Übersetzungen

Das Abonnement Premium ermöglicht Ihnen Zugang zu einigen zusätzlichen Features dieses Lautschrift-Übersetzers:

  1. Sie können für das Audio Ihres Textes eine Auswahl an qualitativen hochwertigen Text-to-Speech Stimmen verwenden.
  2. Sie erhalten eine automatische Übersetzung Ihres Textes in Ihre Muttersprache.

Bitte lesen Sie unsere FAQ, um mehr über die Premium-Features zu erfahren.

Integriertes Kantonesisch-Wörterbuch

Dieser Lautschrift-Übersetzer hat ein integriertes Kantonesisch-Englisch Wörterbuch. Es enthält mehr als 100.000 Wörter.

Stellen Sie sicher, dass diese Seite auf Englisch angezeigt wird, bevor Sie diese aktivieren. Wenn nötig stellen Sie oben links die Sprache der Seite auf "Englisch".

Hier ist, was Sie tun müssen, um das Wörterbuch zu aktivieren:

  1. Für die Einstellung Lautschrift-Anzeigeoptionen wählen Sie die Option "Lautschrift über jedem Wort".
  2. Im Abschnitt Wählen Sie aus, was angezeigt wird, wenn Sie ein Wort anklicken schalten Sie die Option "Wortbedeutung" ein.
  3. Nach dem Einsenden Ihres Textes können Sie auf irgendein Wort in den Resultaten klicken, um die Definition zu sehen.

Erstellen Sie Ihre eigenen Wortlisten

Sie können mithilfe dieses Lautschrift-Übersetzers Ihre eigenen Wortlisten erstellen. So geht's:

  1. Für die Einstellung Lautschrift-Anzeigeoptionen wählen Sie die Option "Lautschrift über jedem Wort".
  2. Im Abschnitt Wählen Sie aus, was angezeigt wird, wenn Sie ein Wort anklicken schalten Sie die Option " zu einer Wortliste" ein.
  3. Nachdem Sie Ihren Text eingeschickt haben, klicken Sie auf die Wörter, die Sie zur Wortliste hinzufügen möchten und klicken dann auf den Button " zu einer Wortliste".
  4. Sie werden angewiesen die Transkription anzuwählen und die Bedeutung/Übersetzung des Wortes einzugeben (letzteres ist für die meisten Sprachen optional).
  5. Wenn Sie alle Wörter zu Ihrer Wortliste hinzugefügt haben, klicken Sie auf Mein Konto ganz oben auf der Seite und dann auf Meine Wortlisten. Es wird Ihnen die Liste mit all Ihren Wortlisten angezeigt.

Es gibt so viele Dinge, die Sie mit Ihren Wortlisten tun können:

  1. in eine Datei (Word, Excel, Plain Text) exportieren,
  2. via Browser ausdrucken,
  3. mit anderen Leuten teilen (zum Beispiel mit Ihren Schüler:innen),
  4. die Aussprache jedes einzelnen Wortes anhand Audioaufnahmen echter Menschen (falls verfügbar) oder qualitativ hochwertigen Text-to-Speech-Stimmen üben.

Arbeitsblatt-Generator für chinesische Zeichen

Dieses Tool erlaubt es Ihnen auch eigene Arbeitsblätter zu gestalten, um das Schreiben chinesischer Zeichen üben zu können. Dazu müssen Sie einen chinesischen Text eingeben. Anschliessend können Sie die Einstellungen für das Arbeitsblatt wählen:

  • Wie oft jedes Zeichen angezeigt werden soll
  • Regelschrift (Kaishu) oder Kursivschrift (Xingshu)
  • Schriftgröße
  • Raster-Stil

Kantonesisch als Zweitsprache lernen: lautschrift kann Ihnen helfen, Ihre kantonesische Aussprache zu verbessern

Die kantonesische Aussprache kann Leuten, die neu beginnen Kantonesisch zu lernen, ziemlich kompliziert erscheinen. Berücksichtigen Sie, dass Kantonesisch 9 Töne hat. Wenn Sie nicht lernen, Ihre Stimme auf 9 unterschiedliche Arten zu beugen, werden Muttersprachler:innen Sie nicht verstehen!

Eines der beliebtesten Systeme, um Kantonesisch zu transkribieren, ist Jyutping. Es ist ein gutes Tool, aber es gibt bessere Alternativen, die Ihnen mit der kantonesischen Aussprache helfen können.

Wenn Sie rasch Fortschritte machen wollen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung des Internationalen Phonetischen Alphabets (IPA), um Ihnen beim Erlernen der korrekten Aussprache kantonesischer Wörter zu helfen.

Dieses Tool wird Ihnen als Wegweiser der kantonesischen Aussprache dienen und Ihnen viel Zeit sparen. Sie müssen die Aussprache eines Wortes nicht mehr im Wörterbuch nachschlagen.

Wenn Sie die Lautschrift regelmäßig in Verbindung mit kantonesischen Ton- und Videoaufnahmen benutzen, werden Sie Ihre Aussprache- und Hörfähigkeiten der kantonesischen Sprache verbessern können.

In die Zwischenablage kopiert
Ihre Einstellungen wurden gespeichert!